Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Echt Bochumshow

Samstag, den 28. Oktober 2017

Die Tage nach dem peinlichen Pokalaus in Paderborn und dem Torlosauftritt in Braunschweig waren für einen echten VfL’ler mal wieder launetechnisch alles andere als einfach. Und das war nicht die erste bescheidene VfL-Woche dieses Jahr, die so richtig zu wegschämen sein sollte. Und ausgerechnet in dieser kniffligen Situation spielt der VfL Bochum gegen die zZ selbstbewußten […]

Das Paderborner Brot schimmelt langsamer

Dienstag, den 24. Oktober 2017

Die meisten der 1900 Bochumer in der Benteler Arena hatten es vorher geahnt. Dass der Favorit diesmal SC Paderborn heißt und der Sieger auch. Und so kam es dann auch. Das Zweitrundenpokalaus des VfL Bochum kostet natürlich nicht nur viel Geld, Reputation, Rasiejewski den Job und vielen endgültig ihre Laune - zum Saisonstart; es macht auch […]

Leichte Risse am Reaktorkern

Montag, den 23. Oktober 2017

Eigentlich ist es ja immer ganz gut, wenn eine Mannschaft nach einer ernüchternden Niederlage schnell wieder ran muss. Kein Nachgrübeln, kein Weltschmerz, sondern Mund abwischen und weitermachen. Nach einem überflüssigen, vermeidbaren, aber auch verdientem 0-1 in Braunschweig im Regen Niedersachsens droht dem VfL jedoch morgen ein Zweitrunden-Pokalaus im Regen von Ostwestfalen. Und dann stünde der ganze […]

Brown be quiet

Samstag, den 21. Oktober 2017

Der Herbst ist da, der Regen ist da und mit dem Shitwetter kommt die fast schon traditionelle Bochumkrise. Das 1-0 in Braunschweig heute vor 19.300 Fußballfans (null Eventies) hätte theoretisch alles gehabt, was man als Fan so will. Tradition (Deutscher Meister 1967 gegen Ex-Unabsteigbar!), wenig Wellenreiter im Stadion und ein VfL der ebenso will wie […]

Der zweite Schritt ist immer nach dem ersten

Donnerstag, den 19. Oktober 2017

Bochum hatte nach sieben schlimmen Tagen eine relativ ruhige Woche (Hostätter ist noch im Amt, liebe Bild!)- vor dem schwierigen, provinzialen Auswärtsdoppel in Braunschweig und im Pokal in Paderborn. Der VfL tritt die mittellange Reise(n) nach Osten mit 400-500 Auswärtsfans an und die Mannschaft kann selbst für Ruhe im Verein sorgen, wenn man, wie beim 2-0 gegen […]

So eine Erleichterung

Samstag, den 14. Oktober 2017

Der verdiente 2-0 Heimsieg gegen Bochums leichten Angstgegner vom Hardtwald war sehr, sehr wichtig. Oh man, war das wichtig. Ich weiß ganicht, wann es wichtiger war als heute. Doch schon oft , aber das ändert nichts an meiner Erleichterung im sonnigen Ruhrstadion während Ende des Spiels so gegen 15.00 Uhr. Nun Siege sind […]

Ich werde nicht

Freitag, den 13. Oktober 2017

Was für eine außergewöhnlich  beschissene Woche für alle Menschen, denen der VfL Bochumam Herzen liegt. Dafür können sich Journalisten, notorische Pöbler und alle unzufriedenen VfL’ler auskotzen ohne Ende und das mit Recht.

 

Egal ob man mit der Ausgliederung nun die Seele, das Tafelsilber oder die Mitbestimmung verkauft sieht, man hätte […]

Butternoodlegate vs Sandhome

Mittwoch, den 11. Oktober 2017

Es gibt so Wochen, da passiert mehr als sonst in einem Jahr – zumindest auf dem Boulevard und an der Castroper Straße 145. So waren es seit Samstag, den 07.10.17, mit dem VfL, echt Tage, wo die schreibenden Journalisten frohlocken und der normale VfL-Fan sich am liebsten im Kissen vergräbt vor Scham der […]

Pussyriot

Dienstag, den 10. Oktober 2017

Eigentlich dachte ich nach der JHV, die schon turbulent genug endete, ich würde erst wieder einen Vorbericht für das Sandhausenspiel am Samstag machen. Und das wäre schon spannend geworden. Wie reagieren die Ultras/MLPT und Teile der Ausgliederungsgegner auf die 80,19 % Jastimmen? Wie verarbeiten Sie, dass Sie demnächst eine GmbH und KoGA anfeuern? Wie empfangen […]

Das Danach

Samstag, den 7. Oktober 2017

Selten war ich so positiv überrascht vom VfL wie heute auf dieser denkwürdigen JHV 2017 in der Jahrhunderthalle Bochum. Also, die größte Sensation aus meiner persönlichen Sicht waren die über 2700 anwesenden Mitglieder der ca. 6800 “echt” Wahlberechtigten (von 10.320 theoretischen?) Mitgliedern des VfL. Man stand echt etwas Schlange, wo sich sonst bestenfalls 700-1000 Leute im Audimax der RUB verlieren. […]