111 Gründe, den VfL Bochum zu lieben

Die meisten haben es schon mitbekommen, ich habe ein Buch geschrieben - es geht hier also um Werbung in eigener Sache. Einige haben die “111 Gründe, den VfL Bochum” schon durch und andere lesen gerade noch dran, wieder andere gehen zum S04.

Euer Feedback, das kam, freut mich bis dato sehr (macht mich reichlich froh, fast wie der 1. Platz bis Di) und ich harre der Dinge, die da kommen mögen. Das kann Kritik sein, Fehler im Buch, Schmunzeln oder einfach nur quatschen, was das Werk so hergibt und was der ominöse 112 Grund sein könnte (oder der 0.te?). Wird es DAS Buch zum Aufstieg…..? LOL. Grund 112: …der Aufstieg zu Pfingsten? …Das wär’s echt, aber lassen wir mal schön die Kirche im Dorf (bei Stiepel) und empfangen Donnerstag erst mal das Dorf von der Düssel und seine notoriuos hudlums.

Zum Buch, geschrieben von Februar bis Juni, in einer Zeit des echten Bangens; es soll auch Hoffnung geben auf die innere Wärme im traditionell kalten Bochumer Herbst (ohne Krise). Im Blog von Ralf S. oder auf Westline/RN gab’s schon Interviews, Veranstaltungen bei den Ultras (oder gar mit Ben?) sind angedacht. Es kommt auch was auf WDR 5 über Ultras - mit Kai, Kai und mir! Da gibts bestimmt noch mehr Überschneidungen in Bochums Szene.

In Zeiten des Streiks bei Amazon, gibt es sicher noch bessere Wege, als das Buch online zu erwerben und das ist nicht nur die Mayer’sche in Bochum, Schaten oder der Berliner Schwarzkopfverlag (direkt).

Donnerstag komme ich weit vor dem Spiel von Köln nach Bochum (unter Umgehung von Düsseldorf an diesem Tag) und werde im Zacher in der Bochumer Brüderstraße (”Kneipe für Fußballsachverstand”) bei Member Calle ansprechbereit und signierbereit sein, falls das jemand wünscht. Gegenüber ist der Buchhändler Janssen, weil ich persönlich keine Bücher verkaufe, könnte man also da sich mit Lesekram sich eindecken, wenn man noch Bedarf haben sollte. Seit Pisa wissen wir, lesen hilft.

Also wer einfach labern will oder nur neugierig ist, komme, für den Rest gilt: “Diesmal werfen wir mit Büchern, auf Fortuna Düsseldorf……!”  Also ich hoffe, es kommen keine HORDE(N) vorbei….

Da werden die Fortunen aber gucken…

LG

Euer Tom,CB’93

Kommentarfunktion ist deaktiviert