Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Das Tagebuch des TR

Mittwoch, den 26. Februar 2020

Die mediale Bombe ist geplatzt. Nach Toni Schuhmachers „Abpfiff“ 1986, Franz Beckenbauers „Ich“ - und den berühmten Stern Tagebüchern 1983 - hat kein kurzes Tagebuch die Sportjournalisten mehr entzückt als Jürgen Klinsmanns Aufzeichnungen zu „10 Wochen Hertha BSC“ in Sportbild.
Der Jürgen, er spricht von Jürgen Klinsmann, zieht verbal blank, was er und Altschnösel Windhorst […]

So einfach

Samstag, den 22. Februar 2020

So einfach ist es gewesen, mich total glücklich zu machen. Das sind so Momente, wo es genial ist, VfL-Fan zu sein. Das gilt sicher auch für ca. 20.000 blau-weiße Leute vor dem Fernseher bei Sky und die 550 Leute im S-Block: Die 93. Minute beginnt, Soares passt auf Blum, der flankt scharf rein und Janelt […]

Unrund

Mittwoch, den 19. Februar 2020

“Der Ball ist rund” hat Sepp Herberger mal gesagt. Der hat mal für den Dresdener SC gespielt und Samstag, wenn der 15. beim 18. spielt, ist zu erwarten, dass Leute mit eckigen Füßen über 90 Minuten das Runde quälen. Das wird nicht nur der Druck sein, auch schlicht mangelnde fußballerische Qualität. Bei diesem Abstiegsduell in […]

Der Tag, an dem die Hoffnung starb

Dienstag, den 18. Februar 2020

Der Tag war gestern noch nicht. Gestern verlor der VfL etwas unglücklich 0-1 gegen den favorisierten VfB Stuttgart und das war aufgrund der 2. Hälfte - zumindest aus Bochumer Sicht - nicht nötig. Aber es war doch am Ende aufgrund der spielerischen Qualität des VfB (Ballbesitz, Ecken usw.) am Ende verdient. Aber Bochum verlor das […]

Wir können alles außer Fußball

Samstag, den 15. Februar 2020

Wie groß die Erleichterung nach dem Sieg über Wiesbaden war, konnte man am Jubel sehen der 1800 Fans, aber auch zu Hause werden viel Steine von vielen Herzen geplumpst sein. Es war so ein wichtiger Sieg, kein schöner und nun geht es Montags gegen den favorisierten VfB Stuttgart, dem Schwabenpfeil, der wieder sticht: Baden-Würtemberg machte […]

Frische Brise

Sonntag, den 9. Februar 2020

Der VfL feierte in Wiesbaden einen insgesamt glücklichen, aber eminent wichtigen Auswärtssieg vor Orkan Sabine. Das 0-1 in der Brita-Arena, auf einer Baustelle vor 5.300 Fans, sicherte Bochum Platz 14. und einen Anschluss an Hannover, Nürnberg und Darmstadt. 1300 Bochumer Fans feierten ihre Party. Dieser Sieg ließ eine Menge Steine von VfL-Herzen plumsen, denn das […]

Mit dem Audi Quattro nach Wiesbaden

Freitag, den 7. Februar 2020

Auf geht’s zum ersten Endspiel bis Mai 20, nach Wiesbaden. Hört sich irgendwie an wie ein Kurort, so wie Bad Nauheim. Dirk meint, die Stadt selbst sei hässlich im Vergleich zu Mainz. Ich persönlich war noch nie da, wir Bochumer werden Sonntag sehen, wie das da so ist. Mal gucken was der Kambodschamann sagtVor allem […]

Wenn in China ein Sack Reis umfällt

Dienstag, den 4. Februar 2020

“Jetzt hamse verstanden!” sagte Thomas Reis auf der Pressekonferenz zum Thema Spieler des VfL. Dass das nach der dritten Niederlage im dritten Spiel in der Rückrunde ein gute Nachricht sein soll, das zeigt wie ernst die Lage an der Castroper Straße ist.
Bochum hatte nach dem Sieg zu Hause im Dezember gestern seine “beste Leistung gezeigt”, […]

Schindzielorz, Bochums Perle

Freitag, den 31. Januar 2020

Während die letzten Stunden bis zum Schließen des Transferfensters vergehen, hab ich mal die berufliche Vita des zu Beschreibenden refresht, letztendlich kommt bei mir alles Nachdenken über die Wirkungsweise von Sesi der letzten zwei Jahre zu dem Resultat, dass der überforderte Mann dringenst freigestellt werden muss. Alle Faux-pas des Hochstätter Azubis Schindzielorz kriege ich sicher […]

the void

Mittwoch, den 29. Januar 2020

Der VfL hat gestern in Bielefeld das erste Spiel 2020 verloren und steht nach der 2. Rückrundenniederlage in Folge, gegen den Jahn und die Arminia, am Abgrund. Die Neuverpflichtung unseres GF Sport Zuij wurde garnicht in den Spieltagskader von Reis berufen, der ungelogen -mit Fabian und Decarli -zwei IVs aufstellte, die in Reis […]