Monatsarchiv für Oktober 2020

Fair play, loosing the grip, lost

Samstag, den 17. Oktober 2020

Auf den ersten Blick wirkt das, was heute passiert ist, nur wie eine kleine Überraschung in der 2. Liga. Aber für die vielen VfL-Fans vor dem TV war die Niederlage – vor allem in der Art und Weise - eine richtige Enttäuschung. Der ungeschlagene Favorit aus Bochum verliert in Braunschweig 2-1, vor immerhin 4.600 Zuschauern. […]

Ob Peter Kötzle ein Stelzbock war?

Freitag, den 16. Oktober 2020

Was sind das für Zeiten? O tempora, o mores. Normalerweise macht man als Fan in den Ferien, gerade an einem Samstag, gerne eine Auswärtsfahrt. Also so war das früher. Braunschweig wäre ein lohnendes Ziel gewesen, in den Herbstferien, nicht zu nah wie Düsseldorf, nicht zu weit wie Aue, nein, schönes Ziel beim Aufsteiger. Die Gegend […]

Wurstig

Samstag, den 3. Oktober 2020

“Den VfL in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf”. Also so hatte ich mir DAS erhofft vor dem Spiel gegen die Niedersachsen, aber es kam anders. Typischer Fall von denkste. Vor immerhin wieder 4.300 Zuschauern spielte der VfL Bochum gestern abend im VONOVIA-Ruhrstadion 0-0. Was hatte ich mir erträumt, was hatte man sich […]